Flexible Hardware-Lösungen für den Food- und Pharmabereich

Auch in hygienesensitiven Bereichen erhöht der Hardwareeinsatz die Effizienz der Prozesse: ob zur Rezepturherstellung oder -kontrolle im Labor, zur Steuerung von Produktionsmaschinen oder zur Rückverfolgung von Inhaltsstoffen – diese Arbeitsabläufe werden durch die IT stark vereinfacht. Geräte, die in diesem Umfeld verwendet werden, müssen den strengen Anforderungen an die Hygiene gerecht werden. Die KSC bietet Ihnen bedarfsgerechte Hardware mit Edelstahlgehäuse die die Anforderungen der Schutzklasse IP65 erfüllen.

Industrie PC V2a

Pharma- und lebensmittelgerechter Industrie-PC mit Geräteschutzklasse IP65

Mobiler Arbeitsplatz MobiWa

Ergonomisch geplant, flexibel nutzbar, immer an Ort und Stelle: Mobile Arbeitsplätze von KSC.