Datenfunkterminal DaTec M

Universell einsetzbar bei einfachen und komplexen Logistik- und Industrieanwendungen

Beschreibung

DaTec M
DaTec M
DaTec M
DaTec M
DaTec M

Das passiv gekühlte Datenfunkterminal DaTec ist sowohl mobil auf Gabelstaplern oder Kommissionierfahrzeugen als auch stationär an Maschinen und Anlagen einsetzbar. Umfassend gegen Staub, Feuchtigkeit und Schmutz geschützt, überzeugt es durch eine extrem widerstandsfähige und kompakte Industriebauweise.

In der 3. Gerätegeneration ist das weiterhin zweischalige Gehäuse komplett aus vollem Aluminium gefräst. Das Gerät ist so insgesamt noch robuster und unempfindlicher gegen jegliche industrielle Einwirkungen. Unsere eigene Produktion mit hoher Fertigungstiefe ermöglicht eine flexible und schnelle Anpassung an kundenindividuelle Anforderungen.

Das Terminal ist mit den Bildschirmdiagonalen 8.4“, 10.4“ oder 12.1“ erhältlich. Selbst aus schwierigen Sicht- und Blickwinkeln sind die tageslichttauglichen Displays immer gut lesbar.

Bedient wird das Datenfunkterminal intuitiv über einen resistiven 5-Draht-Industrie-Touch, der auch mit Arbeitsschutzhandschuhen uneingeschränkt nutzbar ist. Selbstverständlich bieten wir Ihnen zu unseren Datenfunkterminal auch das passende Zubehörsortiment.

Die Serienlieferung erfolgt betriebsfertig mit WLAN, Betriebssystem Windows 7 Embedded sowie einer Befestigungslösung. Außerdem sind alle Geräte mit einem integrierten galvanisch getrennten Breitspannungseingang inklusive Anschlusskabel ausgestattet.

Alternativ kann das neue DaTec nicht nur als Thin Client sondern auch als vollwertiger Rechner mit Windows 7 und 8 Professional 64 Bit betrieben werden. Ermöglicht wird dies durch die Verwendung einer leistungsfähigen und extrem energieeffizienten INTEL-Atom-Prozessor-Plattform mit 2x 1,86 GHz und bis zu 4.0 GB Arbeitsspeicher. So gewährleistet unser DaTec eine erheblich höhere Rechenleistung als das Vorgängermodell bei geringerem oder gleichbleibendem Energiebedarf.

Technische Daten: DaTec M

DaTec 08 18M

Display

  • 8.4“-TFT-Farbdisplay (21,3 cm)
  • SVGA 800 x 600 Pixel, 16.2M Farben,
    Helligkeit: 450 cd/qm, Kontrast: 600:1

Abmessungen, Gewichte

  • 230 x 185 x 56 mm, ca. 3,2 kg
    ohne Befestigung

 

DaTec 10 18M

Display

  • 10.4“-TFT-Farbdisplay (26,4 cm)
  • SVGA 800 x 600 Pixel, 16.2M Farben,
    Helligkeit: 400 cd/qm, Kontrast: 700:1

Abmessungen, Gewichte

  • 269 x 207 x 60 mm, ca. 4,1 kg
    ohne Befestigung

 

DaTec 12 18M

Display

  • 12.1“-TFT-Farbdisplay (31 cm)
  • SVGA 800 x 600 Pixel, 16.2M Farben,
    Helligkeit: 450 cd/qm, Kontrast: 700:1
  • Alternativ:
    XGA 1024 x 768, 16.2M Farben,
    Helligkeit: 500 cd/qm, Kontrast: 700:1

Abmessungen, Gewichte

  • 304 x 236 x 60 mm, ca. 4,3 kg
    ohne Befestigung

Allgemein

CPU (passiv gekühlt)

  • Intel Atom N2800 mit 2x 1.86 GHz
  • 1.0 MB 2nd-Level Cache
  • 64-Bit-fähig

Arbeitsspeicher (RAM)

  • 2.0 GB, max. 4.0 GB

Massenspeicher

  • 8.0 GB CFast-Card, max. 64 GB
  • Optional: SSD

Betriebssystem

  • Windows 7 Embedded
  • Vollwertiges OS (auch 64-Bit) auf Anfrage

Touchscreen

  • Hochresistiver Touch in 5-Draht-Technik

Schnittstellen

  • 2x Seriell (RS 232/422/485), 1 x mit 5V/12V an Pin 9 (PoT)
  • 4x USB 2.0 (8.4": 2x)
  • 1x 10/100/1000 MBit
  • 2. ext Grafikausgang

Wireless LAN

  • WLAN corresponding IEEE 802.11a/b/g/n
  • Antennen-Diversity Serie

Stromversorgung

  • Interner, galvanisch getrennter
    kurzschlussfester DC/DC-Wandler mit Verpolungsschutz
  • Breitspannungseingang: 9-36 VDC

Gehäuse

  • 2-teiliges Gehäuse in besonders robuster Voll-Aluminium-Ausführung
  • Pulverbeschichtung in RAL 7016

 Umgebungsbedingungen

  • Betriebstemperatur: -10 bis +50°C, optional -38 bis +50°C
  • Lagertemperatur: -20 bis +70°C
  • Schutzart: Front IP67,
    Gesamtgerät IP54, IP65 optional

Abbildungen können optionale Ausstattung zeigen. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle verwendeten Logos und Trademarks sind Eigentum der Hersteller.